Gemeindeleben

Wahl des Pfarrgemeinderates und Kirchenvorstandes vom 21. und 22. Mai 2016







Herzlichen Dank allen, die bei der Kandidatenfindung, durch eigene Kandidatur, im Wahlausschuss, im Pfarrbüro oder auf andere gute Weise zum Gelingen der Wahl beigetragen und diesen Akt unseres Gemeindelebens begleitet haben! Die Auszählung am 22. Mai 2016 im Anschluss an die Wahlhandlung in Wolfen-Nord hat als Ergebnis die folgenden Gewählten gebracht:

Kirchenvorstand

  • Jörg Darda
  • Regina Egert
  • Erich Mühlbauer
  • Andreas Peternek
  • Stephan Peternek
  • Josef Tyrian
  • Matthias Egert | Vertreter des Pfarrgemeinderats im Kirchenvorstand

Pfarrgemeinderat

  • Matthias Egert | Vorsitzender
  • Barbara Flegel | Stellvertreterin
  • Nicola Frenck
  • Victoria Elisabeth Merten
  • Sybille Richter
  • Beatrix Rothkirch
  • Josef Tyrian
  • Ulrike Würth

Die genaue Stimmenverteilung kann im Pfarrbüro eingesehen werden und hängt in den einzelnen Kirchen aus.


Die Sternsinger kommen ...






Am 27. Dezember 2015 wurden die Sternsinger unserer Pfarrei ausgesandt und sind in den nächsten Tagen in unserer Gemeinde unterwegs. Mädchen und Jungen – mit Begleitern aus der Pfarrei – kommen als Heiligen Drei Könige zu Ihnen. Die diesjährige Aktion Dreikönigssingen steht unter dem Motto "Segen bringen, Segen sein. Respekt für dich, für mich, für andere – in Bolivien und weltweit!" Bei ihrem Besuch bitten unsere Sternsinger um Ihre Unterstützung für mehr als 1.600 Kinderhilfsprojekte in Afrika, Asien, Lateinamerika, Ozeanien und Osteuropa.

Die Sternsinger wünschen Ihnen Gottes Segen zum neuen Jahr.
Auf Wunsch schreiben sie nach altem Brauch den Segensspruch an die Tür:

Christus Mansionem Benedicat – Christus segne dieses Haus

Christus Mansionem Benedicat – Christus segne dieses Haus

Sternsinger der Pfarrei Edith Stein
© Jörg Darda

Unsere Sternsinger freuen sich auf einen Besuch bei Ihnen und danken Ihnen schon jetzt herzlich für die freundliche Aufnahme.


Website Design - Jahreslosung 2016












































Kommt Ihnen der Hintergrund dieser website bekannt vor?
Richtig, ein Abbild davon mit der Jahreslosung 2016 schmückt die Altarrückwand der Pfarrkirche in Wolfen-Nord.

Bislang hat uns die Aufforderung aus dem Römerbrief ein gutes Stück begleitet: »Nehmt einander an, wie Christus euch angenommen hat zu Gottes Lob«. Nun dürfen wir uns freuen auf ein weiteres Motiv aus unseren Kirchenfenstern sowie über die neue Jahreslosung unserer evangelischen Schwestern und Brüder: »Ich will euch trösten, wie einen seine Mutter tröstet« (Jes 66,13).

... weiterlesen im Monatsblatt Februar 2016.


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.