Gemeindeleben

Aktuelle Regelungen zum Gemeindeleben

Aufgrund der derzeit im Land Sachsen-Anhalt und im Bistum Magdeburg geltenden Bestimmungen im Zuge der Corona-Virus-Krise können wir ab Pfingsten und bis auf weiteres wie folgt verfahren: 

  • Veranstaltungen der Gemeinde und Treffen von Gruppen sind in begrenztem und kontrolliertem Maße möglich, sofern sie nicht aufgrund ihres Charakters oder der Art und Weise der Durchführung die Ansteckungsgefahr erhöhen. Dabei sind die üblichen Abstands- und Hygieneregeln zu beachten; in Innenräumen ist die Zahl der Teilnehmenden auf maximal zehn, im Freien auf zwanzig begrenzt. Bitte sprechen Sie uns bei Interesse und für konkrete Abmachungen gern an! 
  • Die Seelsorge in Notfällen soll auf jeden Fall gewährleistet bleiben (insbesondere Beichtgespräch, Krankensalbung, Sterbebegleitung, Beisetzungen). Bitte wenden Sie sich bei Bedarf an uns, soweit möglich telefonisch (03494/504253) oder per Email (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bzw. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)!

In Dankbarkeit, Hoffnung und Gebet Stephan Werner (Kooperator) 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.